Wanderrucksäcke

Du willst durch Wald und Wiese spazieren, Berge bewandern und dich einfach wieder einmal tief mit der Natur verbunden fühlen. Egal ob ein oder mehrere Tage, mit der richtigen Wahl des Wanderrucksacks kann ein angenehmer Ausflug stehen und fallen. Deswegen entscheide dich für einen unserer Rucksäcke. Alle hier im Onlineshop angebotenen Modelle sind hochwertig und bieten dir Spitzen-Komfort!

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

  • Kindertrage

    Kindertrage bis 20 kg – LittleLife Adventurer S2 Kinderkraxe

    149,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wasserfester Rucksack Escuro 25

    mapuera Escuro 25 - wasserfester Rucksack

    69,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Tagesrucksack

    Deuter AC Lite 18 Tagesrucksack - klein und leicht für unterwegs

    Regulärer Preis: 84,95 €

    Sonderpreis 79,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Tagesrucksack Aero 19l

    mapuera Aero Tagesrucksack 19l - idealer Fahrradrucksack

    Regulärer Preis: 64,95 €

    Sonderpreis 49,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wanderrucksack Selvaro 21l

    mapuera Selvaro Wanderrucksack 21l

    Regulärer Preis: 59,95 €

    Sonderpreis 49,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wasserdichter Tagesrucksack Searo 22

    mapuera Searo 22 - wasserdichter Tagesrucksack

    54,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wasserdichte Rucksack Escuro 18

    mapuera Escuro 18 - wasserdichter Tagesrucksack

    49,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Rucksack 27l Helm befestigen

    Freeride Rucksack schwarz 27 l - ideal für alle Aktivitäten am Berg

    99,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Taktik-Rucksack Tactico 18l

    mapuera Tactico Militärrucksack 18l

    Regulärer Preis: 64,95 €

    Sonderpreis 39,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wasserfester Rucksack escuro 20

    mapuera Escuro 20 - wasserfester Rucksack

    54,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Tagesrucksack 28 Liter

    Sportlicher Deuter Tagesrucksack Futura 28 - mit viel Komfort und Belüftung

    Regulärer Preis: 129,95 €

    Sonderpreis 119,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wanderrucksack 33 l

    Wanderrucksack 33l inklusive Regenhülle

    Regulärer Preis: 79,95 €

    Sonderpreis 59,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Digitale Nomaden Rucksack Digital Nomad 35

    Rucksack Digital Nomad 35, schwarz

    Regulärer Preis: 229,95 €

    Sonderpreis 199,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Fahrradrucksack mit Helmhalterung

    Fahrradrucksack Trans Alpine 30 - für wackelfreien Sitz auf Bike-Touren

    139,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wanderrucksack 32 l

    Wanderrucksack Gröden 32 von Deuter - viel Stauraum für Tagestouren

    99,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Wanderrucksack ~35l

    Wanderrucksack ~35l inklusive Regenschutz von Vaude

    99,95 €
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Tourenrucksack Meandro

    mapuera Meandro Tourenrucksack / Wanderrucksack 30l+

    Regulärer Preis: 69,95 €

    Sonderpreis 59,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Digital Nomad Rucksack

    Rucksack Digital Nomad 35, grau meliert

    Regulärer Preis: 229,95 €

    Sonderpreis 199,95 €

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-2 Tage

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

Überblick zum Wanderrucksack: Auf was achten?

Rucksäcke gibt es in vielen Größen, Formen, Farben und mit variierenden Features für unterschiedliche Einsatzgebiete. Bei so einer großen Auswahl fällt es natürlich schwer, den Überblick nicht zu verlieren und einen geeigneten Rucksack zum Wandern zu finden.

Darum bieten wir dir hier eine kurze Wanderrucksack Checkliste, um dir bei der Auswahl zu helfen:

  1. Welches Wanderrucksack Volumen benötigst du?
  2. Achte auf das Wanderrucksack Gewicht!
  3. Wie ist die Wanderrucksack Passform sowie Gewichtsverteilung?
  4. Kann man den Wanderrucksack einstellen?
  5. Wie sieht es mit der Wanderrucksack Rückenbelüftung aus?
  6. Ist der Wanderrucksack wasserfest?
  7. Soll man eine andere Auswahl je nach Geschlecht treffen?
  8. Wo verstaut man Wanderrucksack Zubehör?

Unterschied: Wanderrucksack - Trekkingrucksack

Bevor wir uns mit dem besten Volumen für deine Wanderung beschäftigen, möchten wir dir kurz erklären, worin der Unterschied zwischen einem Wanderrucksack und einem Trekkingrucksack liegt.

Sowohl beim Wandern, als auch beim Trekking hältst du dich im Grünen auf, doch in beiden Fällen auf eine andere Art und Weise. Man könnte sagen, beim Wandern geht es um den Genuss der Natur bei gleichzeitiger Sicherheit und Komfort. Trekking dahingegen ist noch etwas extremer bzw. abenteuerlicher, denn man will so stark wie möglich mit der Natur verbunden sein. Aus diesem Grund nimmt man sein ganzes Equipment mit und schläft im Zelt, abseits der markierten Wanderpfade. Da man beim Wandern – vorausgesetzt man geht mehrere Tage – auf Hütten schläft und definierten Wanderrouten folgt, benötigt man auch weniger Gepäck. Deswegen darf der Wanderrucksack auch klein(er) sein.

Wanderrucksack: Wie viel Liter?

Allgemein gilt das Prinzip, so wenig wie möglich und so viel wie nötig einzupacken. Doch das ist natürlich eine vage Aussage. Wie viele Liter bedarf es nun wirklich? Um eine Annäherung für eine Empfehlung zur Wanderrucksack Größe zu finden, haben wir uns Gedanken zu verschiedenen Szenarien gemacht. Vorab sei noch gesagt, ein typischer Wanderrucksack liegt in etwa zwischen 15 und 35 Litern.

Wanderrucksack für Tagestouren

Bei eintägigen Ausflügen soll der Wanderrucksack klein sein, denn man braucht nicht viel. Das Wichtigste sind die Trinkwasserversorgung, ein Snack für zwischendurch und wetterabhängig ein Regenschutz bzw. eine Fleecejacke oder auch Sonnencreme und Sonnenbrille. Neben Schlüssel, Geldbörse und Smartphone findet dieses Equipment mit Sicherheit in einem unseren kleinsten Rucksäcke Platz. Normalerweise sollten daher 15 – 22 Liter ausreichen, es sei denn, du hast Bedarf an besonderem Zusatzgepäck. Aber achte dabei bitte immer auf das Gewicht – schleppst du zu viel mit dir herum, verdirbt dir dies garantiert die Freude am Wandern.

Wanderrucksack für 3-Tagestour

Schon etwas mehr Gepäck hast du bei einer Dreitagestour, schließlich nimmst du auch Wechselkleidung und deinen Kulturbeutel mit. Wir empfehlen jedoch, minimalistisch zu bleiben und maximal einen Wanderrucksack 30l zu wählen. Je nach Packgewohnheit wirst du wahrscheinlich mit 20 bis 30 Litern glücklich werden und so finden in deinem Wanderrucksack 3 Tage Platz.

Wanderrucksack für 1 Woche

Willst du eine ganze Woche mit deinem Rucksack wandern, greife am besten zu 30+ Litern. Jedoch achte auch darauf, dass dein Wanderrucksack 40l nicht überschreitet – denn weniger ist am Ende (vor allem, wenn du alles tragen musst) bekanntlich mehr.

Wanderrucksack für Jakobsweg

Erfahrene Pilger sagen, für den Jakobsweg sollte man nur drei Kleidungsgarnituren packen, sodass man eine für den Tag, eine für die Nacht und eine zum Wechseln mithat. Abends in der Herberge angekommen, kann man die Kleidung ja waschen. Dieser Ansatz ist durchaus schaffbar, aber zugegeben auch sehr minimalistisch. Wenn du mit deinem Wanderrucksack pilgern gehst und täglich unzählige Kilometer zurücklegst, sollte er natürlich sehr klein sein. Du kannst jedoch auch nichts zu Hause lassen, was du am Weg brauchst – außer es gibt das Besagte unterwegs zu kaufen. Üblicherweise wird für den Jakobsweg ein Rucksack mit einem Volumen zwischen 40 und allerhöchstens 50 Litern verwendet. Solche findest du bei uns unter den Trekkingrucksäcken.

Weil jedes Gramm zählt, soll der Wanderrucksack leicht sein

Auch beim Eigengewicht gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen. Damit du nicht unnötiges Gewicht mitschleppst, achte darauf, dass dein Wanderrucksack extra leicht ist. In unserem Sortiment bieten wir Exemplare an, welche nicht einmal 1 kg auf die Waage bringen.

Natürlich solltest du dich nicht komplett auf das Gewicht versteifen, denn es ist von verschiedenen (wichtigen) Faktoren abhängig. Beispielsweise wird ein Rucksack mit ausgereiftem Tragesystem inklusive Federstahlrahmen ein paar Gramm mehr wiegen, sich aber aufgrund der guten Gewichtsverteilung beim Tragen ultraleicht anfühlen.

Wanderrucksack ergonomisch: passt sich dem Träger an

Die Punkte 3 bis 5 lassen sich hierunter zusammenfassen. Genau genommen ist der Begriff „Ergonomie“ so definiert, dass sich eine Arbeitsbedingung auf den Menschen einstellt und nicht umgekehrt. Umgelegt auf einen Rucksack bedeutet das, dass er sich in Sitz und Gewichtsverteilung an den jeweiligen Träger anpasst. Unserer Auslegung nach heißt ergonomisch auch, dass sich unsere Modelle an den verschiedenen Bedürfnissen hinsichtlich Wanderrucksäcken orientieren.

Durch bewegliche Schulterträger sowie adjustierbare Riemen, Brustgurt und Hüftflosse wird ein Wanderrucksack verstellbar: Er sollte möglichst nahe am Körper anliegen, damit er dich nicht nach hinten zieht. Außerdem darf kein Spielraum zwischen den Trägern und deinen Schultern sein. Diese müssen anliegen. Der Wanderrucksack-Hüftgurt hilft dir, Ballast von den Schultern auf die Hüfte umzuverteilen - so ist auch ein angenehmes Tragen über viele Stunden hinweg garantiert. Einfach mit diesen Tipps den Wanderrucksack richtig einstellen und schon bist du bereit für den Aufbruch. Ein Innengestell oder eine Rückenstütze können zusätzlichen Support geben.

Außerdem gibt es bei Outdooraktivitäten nichts Nervtötenderes als einen komplett nassen Rücken. In Zukunft kannst du mit deinem Wanderrucksack ohne zu schwitzen unterwegs sein– also zumindest wenn es nach dem Backpack geht. Doch wie ist das möglich? Durch einen Wanderrucksack mit Rückennetz oder Polsterung wird eine gute Belüftung möglich und die Schweißbildung damit minimalisiert.

Wanderrucksack wasserfest – damit deine Ausrüstung trocken bleibt

Auch auf das Material bzw. die Beschichtung solltest du beim Kauf Acht geben, damit dein Equipment vor spontanen Unwettereinbrüchen geschützt ist. Um dein Zeug auch bei langen Schauern trocken zu halten, kaufe doch einen Wanderrucksack mit Regenschutz. Viele haben diesen schon integriert. Für alle anderen Modelle findest du auch eine Regenhülle in unserem Sortiment.

Wanderrucksack Damen vs. Wanderrucksack Herren

In Hinsicht auf das Geschlecht gibt es keinen signifikanten Unterschied. Da sich alle unsere Wanderrucksäcke verstellen lassen und in geschlechtsneutralen Farben gehalten sind, eignen sie sich für Männer und Frauen gleichermaßen.

Suchst du einen Wanderrucksack für Kinder, wirst du in unserer Kategorie Kinderrucksack fündig werden.

Der smarte Wanderrucksack: Zubehör richtig verstauen

Zum Schluss bleibt nun nur noch die Frage offen, wie du welche Zusatzausrüstung in deinen Wanderrucksack packst. Wir zählen dazu zum Beispiel Trekkingstöcke, eine Trinkblase oder eine Kamera, um die wunderschöne Aussicht am Gipfel zu fotografieren.

In unserem Sortiment findest du natürlich einen Wanderrucksack mit Stockhalterung – du musst diese nur unten einhängen und oben festspannen, fertig! Und auch für viele andere Gegenstände bieten wir das richtige Fach bzw. eine Befestigungsmöglichkeit. Die Details findest du bei den jeweiligen Modellen.

Tipps zum Wanderrucksack packen

Auf unserem Blog haben wir verschiedene Listen zusammengestellt. Unter anderem auch eine, die beschreibt, wie du deinen Wanderrucksack richtig packen kannst für den Jakobsweg.

Nachdem du nun quasi ein Experte bist, wirst du sicher den passenden Wanderrucksack günstig bei uns finden!