Selbstaufblasbare Isomatte Trek Bed Flex - mit Kissen

Selbstaufblasbare Isomatte Trek Bed Flex - mit Kissen
126,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Auf unseren Trek Bed Isomatten schläft man fast wie im eigenen Bett zuhause, doch manchmal fehlt ein Kissen, um sich "wie daheim" zu fühlen. Nicht so beim Trek Bed Flex, diese selbstaufblasbare Isomatte ist mit einem abnehmbaren Polster ausgestattet und bietet eine besonders große und komfortable Liegefläche - trotz kleinem Packmaß und geringem Gewicht. Der hohe R-Wert von 4 garantiert dabei eine ideale Isolierung!

Beschreibung

Details

Nächte in Zelten - wie bei mehrtägigen Trekkingtouren oder Camping - werden oftmals mit Rückenschmerzen und Nackenverspannungen assoziiert. Nicht so auf der zweiteiligen selbstaufblasbaren Isomatte Trek Bed Flex. Diese große Luftmatratze zum Schlafen bietet hohen Komfort, gute Bodenisolierung und ein abnehmbares Kissen, aber ist dank geringem Gewicht und kleinem Packmaß dennoch einfach zu transportieren.

Technische Facts – Trek Bed Flex - große selbstaufblasende Isomatte mit Kissen

  • selbstaufblasend, mit patentiertem 3-Wege-Ventil
  • abnehmbarer Polster
  • bequeme Liegefläche auch für große Personen
  • rutschfester, wasserfester Boden
  • R-Wert: 4
  • Größe: 193 x 63,5 x 5 cm + 23 x 63,5 x 7,5 cm
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Material: Trebetex Polyester mit Diamantprägung
  • Packmaß: 19 x 19 x 34 cm
  • Packsack: widerstandsfähiges Nylon

Besonders große zweiteilige Luftmatratze zum Schlafen

Mit einer Größe von 193 x 63,5 x 5 cm bietet die selbstaufblasbare Isomatte Trek Bed Flex mehr Platz und Komfort als viele andere Luftmatratzen. Doch dem nicht genug: Für zusätzliche Gemütlichkeit ist sie mit einem abnehmbaren Kissen ausgestattet, das Maße von 23 x 63,5 x 7,5 cm aufweist. So bietet das Trek Bed Flex eine Gesamtlänge von 216 cm.

Kleines Packmaß und geringes Gewicht

Nun werden Sie wohl vermuten, dass eine so lange und komfortable Isomatte nur mit dem Auto transportiert werden kann. Ganz im Gegenteil: Das Packmaß der selbstaufblasbaren Isomatte Trek Bed Flex ist mit 19 x 19 x 34 cm äußerst gering gehalten. Zudem wiegt die Luftmatratze nur 1,4 kg. Somit ist sie nicht nur für Camping, sondern auch Trekkingtouren geeignet. Nur zum Schwimmen sollte sie nicht verwendet werden.

Hoher R-Wert und gute Isolierung

Aufgrund des hohen R-Wertes 4 sind Sie auf dem Trek Bed Flex gegen Bodenkälte geschützt - diese Isomatte isoliert auch in kühlen Nächten gut. In warmen Sommernächten hingegen liegen Sie auf der Oberfläche mit Diamantprägung selbst ohne Schlafsack gemütlich. Dabei ist die Unterseite besonders rutschfest.

Trekkingmatte für den Rucksack

Dank des geringen Gewichts und des kleinen Packmaßes kann das Trek Bed Flex so auf und an jeden Trekkingrucksack geschnallt werden - denn warum sollten Sie in der Wildnis auf Komfort verzichten? Wo andere am Boden schlafen, bietet Ihnen das Trek Bed Flex eine angenehme Nacht wie im eigenen Bett - das abnehmbare Kissen schont dabei Ihren Nacken, sodass Sie am nächsten Morgen erholt und bereit für einen anstrengenden Tag sind.

Entfalten der Isomatte

Ob nach einem anstrengenden Trekkingtag oder als entspannender Ausklang beim Camping: Wie der Name schon sagt, füllt sich die selbstaufblasbare Isomatte ganz von alleine mit Luft. Dafür müssen Sie sie nur auf dem Boden ausbreiten. Achten Sie dabei darauf, dass der Boden frei von spitzen Steinen und Ästen ist. Öffnen Sie dann die Verschlusskappe, sodass das orange Ventil mit der Aufschrift "inflate" nach oben zeigt. Schon bläst sich die Luftmatratze in 10 bis 20 Minuten von selbst auf. Für idealen Schlafkomfort können Sie manuell noch Luft hineinblasen oder herauslassen.

Wieder auf kleines Packmaß zusammenlegen

Die extra lange selbstaufblasbare Luftmatratze wieder in den Packsack zurückzubringen, könnte ebenfalls kaum einfacher sein. Hierfür muss nur die Verschlusskappe geöffnet und das darunter liegende Ventil gedreht werden, bis "deflate" nach oben zeigt. Schon entweicht die Luft von ganz alleine. Beim Zusammenrollen können Sie diesen Prozess jedoch natürlich beschleunigen - und schon ist die Luftmatratze wieder auf ihr Minipackmaß komprimiert.

Zweiteilige Isomatte mit abnehmbarem Polster

Das Einzigartige an der selbstaufblasbaren Matte ist ihr abnehmbares, klappbares Kissen. Mit diesem lässt sich die 5 cm hohe Luftmatratze auf bis zu 216 cm verlängern und bietet somit auch sehr großen Menschen hohen Komfort. Apropos Komfort: Wenn die 193 cm Länge genügen, klappen Sie den Polster einfach unter den Kopf geklappt, sodass dieser 5 cm höher gelagert wird und Sie noch angenehmer schlafen. Das Kissen ist Ihnen so zu unflexibel? Kein Problem, das Trek Bed Flex wird seinem Namen gerecht: Der Polster kann abgenommen so platziert werden, wie er für Sie am bequemsten ist. Um noch mehr Platz und Gewicht zu sparen, können Sie diesen Teil der Isomatte natürlich auch einfach zuhause lassen.

Notfall Reparaturset - Sicherheit in der Wildnis

Das robuste Material der selbstaufblasbaren Isomatte ist äußerst widerstandsfähig. Sollte dennoch ein Ast oder Stein die Matratze beschädigen, ist ein Reparaturset im Lieferumfang enthalten, um sicherzustellen, dass Sie sich auf die extra lange Trekkingmatte auch mitten in der Wildnis immer zu 100 % verlassen können.

Aufblasbares Gästebett für besonders große Besucher

Doch nicht nur in der Natur kann diese große Luftmatratze zum Schlafen verwendet werden. Sie eignet sich auch als besonders gemütliches aufblasbares Gästebett, das auch großen Gästen komfortabel eine Übernachtungsmöglichkeit bietet. Der Vorteil für die Gastgeber: Nach einer erholsamen Nacht kann das Trek Bed Flex wieder auf sein Minipackmaß komprimiert und bequem verstaut werden, ohne im Weg zu stehen.

Zusatzinformation

Produktinfos

Gewichtsklasse 1200 - 1500g
R-Wert 4
Mattenbreite 63,5
Mattenhöhe 5 cm
Packmaß 19 x 19 x 34
Artikelnummer X000O2R91P
Lieferzeit 1-2 Tage
Bewertungen